Berufskraftfahrer

Wir machen Ihre Fahrer fit für das neue BKrFQG!

Das BKrFQG regelt die Aus- & Weiterbildung ihrer Berufskraftfahrer nach neuen EU-Standards. Die Regelung betrifft sowohl Fahrer mit vorhandenem Führerschein (vor 09/09) als auch Führerscheinneulinge

  • Neuausbildung (Berufseinsteiger nach 09/09)
    Entweder durch Besuch eines 140-stündigen Unterrichts plus theoretischer Prüfung oder durch 7,5-stündige theoretische und praktische Prüfung ohne Unterrichtspflicht oder durch Berufsausbildung BKF/FIF
  • Regelmäßige Weiterbildung (vor 09/09)
    Teilnahme an Seminar-Modulen im Gesamtumfang von min. 35 Stunden alle 5 Jahre (ohne Prüfung) in Einheiten von mindestens 7 Stunden (also z. B. 5 x 7 Stunden).

Termine & Ort: Auf Wunsch in Ihrem Haus oder in unserer Ausbildungsstätte
Preise: Die Preise sind abhängig von der Teilenehmeranzahl

Kontakt