Gute Gründe für die Arbeitssicherheit

Der Verpflichtung zur Arbeitssicherheit können sich Unternehmen schon aufgrund der gesetzlichen Vorgaben nicht entziehen. Die geltenden Vorschriften und Auflagen sind zahlreich und komplex. Kommt es trotz größter Vorsicht zum Unfall, steht das Unternehmen in der Verantwortung. Es muss nun nachweisen können, alle öffentlich-rechtlichen Anforderungen erfüllt zu haben. Andernfalls kann es zu Unklarheiten bezüglich Haftung und Kostenübernahme kommen.

Minimieren Sie Ihr unternehmerisches Risiko! Eine Investition in Arbeitssicherheit kann auch für Sie zur persönlichen Versicherung werden.

Moderne Arbeitssicherheit ist nicht nur eine gesetzliche Pflicht, sondern eine wirtschaftliche Notwendigkeit. Neueste Untersuchungen belegen, dass gute Präventionsarbeit im Bereich der Arbeitssicherheit hilft, Kosten zu senken und die Produktivität zu steigern. Hierzu tragen einerseits die direkten Einsparungen bei den Versicherungsprämien und die vermiedenen Betriebsunterbrechungen durch Unfälle bzw. Ausfälle bei. Andererseits sind sichere und verfügbare Maschinen sowie gesunde und qualifizierte Mitarbeiter die beste Absicherung Ihres wirtschaftlichen Erfolges.

Ein weiterer Wettbewerbsvorteil kann die Zertifizierung Ihres Unternehmens im Arbeitsschutz sein. Unser erprobtes Arbeitsschutzmanagement ist im Rahmen der gängigen Systeme voll zertifizierbar und erfüllt auch die Anforderungen der anspruchvollsten Kunden. Wir führen Ihr Unternehmen sicher durch den Zertifizierungsprozess und öffnen Ihnen Türen zu neuen Geschäftspartnern.

Ihr Erfolg durch Arbeitssicherheit.