Sicherheit und Verfügbarkeit

Wie steht es um die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Maschinen?

Stillstehende Maschinen sind der Alptraum jedes Unternehmens: Denn mit jeder verstreichenden Minute fallen unnötige Kosten an. Werden Sie als Unternehmer tätig und schreiten Sie, mit unserer Unterstützung, präventiv ein. Wir prüfen jede Maschine herstellerunabhängig, vorschriftsmäßig und nehmen sie ab. So halten Sie Ihre Maschinen betriebsbereit, verfügbar und vermeiden Betriebsunterbrechungen.

Natürlich erfassen wir für Sie alle Arbeitsmittel in einem Inventarverzeichnis. Wir legen Fristen sowie Prüfarten fest und bestimmen Verantwortliche, sodass Sie keine Prüfung mehr versäumen. Zusätzlich dokumentieren wir dies rechtssicher in Form von Berichten.

Wir prüfen für Sie:

  • Flurförderzeuge (z.B. Gabelstapler), Erdbaumaschinen (z.B. Bagger, Radlader)
  • Sämtliche „Altmaschinen“ auf Mindestanforderdungen
  • Anschlagmittel und Hebezeuge z.B. Ketten, Seile, Hebebänder
  • Kraftbetätigte Türen und Tore, z.B. Schiebe, Roll- und Sektional-Tore
  • Container und Containerpressen
  • ortsveränderliche elektrische Geräte